BDK-Diskussionsforum Foren-Übersicht FAQ  Profil  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  Benutzergruppen  Mitgliederliste  Suchen  Registrieren  Login
Einloggen, um private Nachrichten zu lesen
Zur BDK Homepage
Schau mir auf die Augen ............

 
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    BDK-Diskussionsforum Foren-Übersicht -> Make up *****Look-Guide ***** MODE*****GEWINNSPIELE
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
mf
Administrator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 2346

BeitragVerfasst am: Do 19 Jan, 2012 17:45    Titel: Schau mir auf die Augen ............ Antworten mit Zitat

Die Augenfarbe betonen - Komplementärtöne suchen

Die Farbe der Augen – ein viel beachtetes Merkmal, dem unterschiedliche Wirkungen und Charakterzüge
nachgesagt werden. Wenn von der Augenfarbe die Rede ist, ist eigentlich die Farbe der Iris (auch
Regenbogenhaut) gemeint. Ihre Farbe hat eine erbliche Grundlage.

Etwa mit dem sechsten Lebensmonat erlangt die Regenbogenhaut erst ihre volle Färbung.
Ihre Farbvielfalt entspricht aber nicht der eines Regenbogen. Blau, grau, grau-blau, grün und
braun sind die üblichen Grundtöne. Natürlich mit vielfältigen Varianzen.

Wie kann die natürliche Augenfarbe mit Augen-Make-up betont werden?
Das ist zunächst eine Typfrage. Denn das gewählte Make-up sollte vor allem zur Person passen,
außer vielleicht beim Faschingsball.

Für die Wahl der Make-up-Tönungen gilt der Rat:
Niemals kalte und warme Farben kombinieren.
Gezielte Betonung bekommen die Augen eher durch die Verwendung von komplementären Tönungen
zur Augenfarbe. Komplementärfarben intensivieren sich in der optischen Wirkung gegenseitig.
Für Augen-Make-up und Lidschatten steht mittlerweile eine riesige Farbpalette zur Verfügung.
Insbesondere Pastelltöne lassen bezaubernde Effekte zu. Allerdings sollte auf die Einsatz zu vieler
Farben verzichtet werden, das wirkt zwar bunt, betont aber nicht wirklich das Strahlen der Augen.

In Kosmetikfachgeschäften und bei der Kosmetikerin können Sie sich zur Farbgestaltung
„Rund um das Auge“ beraten lassen.
Dort wird man Ihnen auch kompetent Tipps zu Wimperntusche, Lidstrich und Augenbraue geben.
Text: BDK-Netzwerkpartner haut.de.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mf
Administrator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 2346

BeitragVerfasst am: Fr 11 Jan, 2013 11:13    Titel: Antworten mit Zitat

Handicap Brille beim Schminken10.01.2013
Autor: Klaus Afflerbach (haut.de)

Wie kann es trotzdem wirkungsvoll gelingen?



Die Brille ist mittlerweile von der notwendigen Sehhilfe zum modischen, typbetonenden Accessoire
geworden. Auch Brillenträgerinnen legen Wert auf gekonnt geschminkte Augen. Die Fehlsichtigkeit
ist dabei oft ein großes Handicap, denn beim Blick in den Schminkspiegel und dem Zeichnen des
Lidstriches oder dem Tuschen der Augenbrauen kann es aufgrund der Unschärfe zu kleinen bis
großen Missgeschicken kommen.

Schminkbrillen
Für diejenigen, die ohne Sehhilfe völlig im Nebel agieren, bietet der Optiker-Fachhandel Brillen
an, bei denen die Gläser einzeln geklappt werden können. Mit der Sicht
eines einzelnen „bebrillten“
Auges gelingt das Schminken des anderen mit diesem speziellen Hilfs-
mittel recht gut.

Für die schminkende Gestaltung der Augenumgebung ist zu berücksichtigen, ob Kurzsichti- oder
Weitsichtigkeit besteht. Kurzsichtige Personen dürfen beim Schminken durchaus Mut walten lassen,
also die Augen optisch hervorheben. Das gelingt zum Beispiel mit hellem Lidschatten auf den oberen
Augenlidern. Zusätzlich verleiht eine etwas dunklere Schattierung ab der Lidfalte nach oben eine
besondere Tiefenwirkung der Augen. Auch der untere Lidschatten darf mit einer dunkleren Farbwahl
betont werden. Dabei sollte allerdings auf eine „scharfe“ Konturlinie
verzichtet werden.

Für die Wimpertusche ist „schwarz“ empfehlenswert, denn so werden die Augenm optisch vergrößert.

Anders ist es bei weitsichtigen Personen, denn auch hier gilt:
Helle Farben heben hervor, dunkle dagegen verkleinern eher.
Deshalb ist es ratsam, eine eher dunkle Lidschattenfarbe zu wählen, die aber nicht über die Lidfalte
hinausgehen sollte. Aufgrund der „vergrößernden“ Wirkung der Brillengläser sollten helle, glänzende
Töne beim Lidschatten vermieden werden.

Ein dickerer Lidstrich am oberen Augenlid hilft bei der optischen „Verkleinerung“ für den Betrachter.
Der untere Wimperrand der Augen sollte mit einem dunklen Konturstrich, zum Beispiel mit Kajal, be-
grenzt werden. Wimpertusche ist auch für Weitsichtige eine notwendige Ergänzung des gesamten
Make-ups, weil sie einen Rahmen schafft.
****

s. auch:
Arrow http://www.brille24.de/die-richtige-brille/wie-schminke-ich-mich-passend-zur-brille.html
~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mf
Administrator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 2346

BeitragVerfasst am: Mo 11 März, 2013 16:06    Titel: Top 25 der Beauty-Tricks Antworten mit Zitat

Für die Schönheit von Kopf bis Fuß kann man Beauty-Tricks immer gut gebrauchen,
ob nun für zu Hause oder für unterwegs.

- Tipps für den Teint
- Tipps für die Augenpartie
- Tipps für die Lippen
- Tipps für die Haare


Arrow http://www.ki-online.de/verlag/news/thema/article/fuer-alle-faelle-die-top-25-der-beauty-tricks.html

Viel Erfolg!

BDK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mf
Administrator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 2346

BeitragVerfasst am: Mi 19 Jun, 2013 14:35    Titel: SMOKY EYES TUTORIAL by SHISEIDO . Antworten mit Zitat

SHISEIDO - Schmink-Video

http://www.youtube.com/watch?v=2trTStOGyDA

Viel Spaß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Katie



Anmeldungsdatum: 26.08.2014
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do 28 Aug, 2014 17:02    Titel: Antworten mit Zitat

mf hat folgendes geschrieben::
Handicap Brille beim Schminken10.01.2013
Autor: Klaus Afflerbach (haut.de)


Der Beitrag ist spitze! Danke!
Ich habe erst vor Kurzem eine neue Brille auf Arenaoptic.de bestellt, da ich noch einmal kurzsichtiger geworden bin Sad
Nun brauche ich ein paar neue Tipps, wie ich meine Augen schminken kann. Einerseits geht es mir darum, dass meine Augen hinter den Gläsern größer wirken, andererseits möchte ich, dass Lidschatten und Co. zur Brille passen.
Wenn Ihr also noch mehr Tricks und Vorschläge habt, höre ich sie gerne Smile

Viele Grüße,
Katie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
mf
Administrator


Anmeldungsdatum: 31.10.2005
Beiträge: 2346

BeitragVerfasst am: Fr 29 Aug, 2014 08:22    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Katie,

Video mit Schminktipps:


Arrow http://lounge.loreal-paris.de/makeuplounge/make-fur-kurzsichtige-brillentrager/

Viel Erfolg!

mf
~~~
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Katie



Anmeldungsdatum: 26.08.2014
Beiträge: 8
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi 03 Sep, 2014 12:59    Titel: Antworten mit Zitat

Super! Dankeschön Smile
Das passt sogar von der Brillenform her ziemlich gut ^^
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
M.N.



Anmeldungsdatum: 15.12.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mo 19 Dez, 2016 01:15    Titel: Make-Up mit Brille Antworten mit Zitat

Hallo,

hier findest du auch noch einige Make-Up-Tipps für Frauen mit Brille:

http://brillaro.de/make-up-tipps-mit-brille/

Viel Spaß beim ausprobieren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    BDK-Diskussionsforum Foren-Übersicht -> Make up *****Look-Guide ***** MODE*****GEWINNSPIELE Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001 - 2005 phpBB Group